FKW 2024: KOMM SÜSSER TOD

FSK 16 Deskriptoren (noch) unbekannt Thriller, Komödie

Produktion: Österreich 2001

Verleih: Majestic

Darsteller: Josef Hader, Nina Proll, Simon Schwarz

Regie: Wolfgang Murnberger

Filmkunstwochen: Josef Hader

Schwarzhumoriger Krimi mit Josef Hader als österreichischem "Dirty Harry", der Todesfälle im Rettungsfahrer-Milieu aufklären will.

In Wien tobt ein Krieg zwischen den konkurrierenden Rettungsdiensten Kreuzretter und Rettungsbund. Rettungsfahrer und Ex-Polizist Brenner erledigt seinen Job ohne große Emotionen und will eigentlich nur seine Ruhe, als sich um ihn herum plötzlich Todesfälle häufen. Nicht nur ein Liebespaar wird kurz vorm Koitus erschossen, auch Kollege Piefke beißt ins Gras.

Hippokratischer Eid ade, hier kommen die Wiener Sanitäter. Zwischen den ansässigen Rettungsdiensten der Kreuzretter und dem Rettungsbund herrscht Krieg, jeder eingelieferte Notfall bedeutet Geld. Nach mehreren mysteriösen Todesfällen schwant jedoch sogar Fahrer Brenner Übles, denn unter anderem musste Kollege „Piefke“ dran glauben. Als weder Kollegen noch Polizei sich zuständig zeigen, langt es Brenner. Er beschließt, trotz allgemeiner persönlicher Unlust und unbezwingbarem Hang zum Branntwein auf eigene Faust zu ermitteln.

Verfügbare Formate:
2D
Filmkunstwochen
Heute Do 18.07. Fr 19.07. Sa 20.07. So 21.07. Mo 22.07. Di 23.07. Mi 24.07. Do 25.07. Fr 26.07. Sa 27.07. So 28.07. Mo 29.07. Di 30.07.

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm